StartseiteAnwendungenLeistungenSystemTeam

15.06.2017: Object-Manager bietet jetzt die Verwaltung von Strecken- und Flächen-Objekten

Mit dem Object-Manager ist es jetzt möglich, neben der Erfassung einfacher Koordinaten (Punkt-Objekte), ebenfalls Strecken- und Flächen-Objekte anzulegen. Strecken-Objekte können in Form von Polylinien direkt in der Karte angelegt werden. Bei den Flächen-Objekten können wahlweise Kreise, Flächen oder Polygone definiert werden.

Durch diese Erweiterungen eignet sich der Object-Manager nun auch für die Verwaltung von Wegen/Routen sowie die Erfassung von Gebieten oder Gebäudeumrissen. Die erzeugten Objekte können, wie bereits bei den Punkt-Objekten üblich, im Zuge der weiteren Nutzung in eigenständigen Karten angezeigt werden. So lassen sich z.B. interaktive Informationssysteme mit den erfassten Objekten aufbauen.

Für jedes erzeugte Strecken- bzw. Flächen-Objekt können separat die Linienfarbe, Linienstärke, Linientransparenz, Flächenfarbe sowie die Flächentransparenz eingestellt werden.

Die Einsatzmöglichkeiten des Object-Managers werden erheblich erweitert, da nun auch Objekte anschaulich erfasst und verwaltet werden können, die durch einfache Positionsangaben nicht optimal dargestellt werden konnten. So können nun beispielsweise
• Wegenetze für Radler oder Wanderer
• Streckenabschnitte
• Bautätigkeit, Verkehrs- oder Umweltbelastung, etc.
• Gebiete
• Naturschutz, Überflutungsbereiche, Umweltzonen, etc.
definiert und im Object-Manager mit den entsprechenden Detailinformationen verwaltet werden.

08.06.2017: Fahrradklima-Test 2016 – Online-Befragung und Kartenbasis von team red

Am 19.05. veröffentlichte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) seinen Fahrradklima-Test 2016. Diese deutschlandweite Umfrage zu allen Bereichen der Radverkehrsförderung fand zum siebten Mal statt - mit einem Rekordergebnis von mehr als 120.000 Teilnehmern und 539 Städten in der Wertung.

team red hat im Auftrag des ADFC die Online-Befragung und Auswertungen durchgeführt. Die Ergebnisse werden in der 2014 erstmals von team red erstellten Karte auf Basis des firmeneigenen "ObjectManager" im Internet dargestellt. Die Online-Karte bietet einen niedrigschwelligen Zugang zu den Ergebnissen der bewerteten Städte und zeigt gleichzeitig den unterschiedlichen Entwicklungsstand in Deutschland auf einen Blick.

"Dieses Projekt zeigt durch die erfolgreiche Verschneidung der Bereiche Radverkehrsförderung, Marktforschung und IT die Leistungsfähigkeit integrierter Planung", erläutert Geschäftsführer Dr. Bodo Schwieger das Selbstverständnis der Innovationsberatung team red.

Ansprechpartner:
Thomas Möller (Radverkehr)
Hannes Schreier (Marktforschung)
Alexander von Harnier (ObjectManager)

23.11.2015: Klimaschutz-Planer geht in Einführungsphase

Der kommunale Planungsassistent für Energie und Klimaschutz  „Klimaschutz-Planer“ geht nach 1,5-jähriger Entwicklungsphase in die Einführungsphase. Die von team red in Gemeinschaft mit der in Wien ansässigen Firma Akaryon entwickelte, onlinebasierte Softwarelösung, wird im Zeitraum vom 02.11.2015 - 31.03.2016 einer größeren Gruppe von Kommunen zur intensiven Nutzung und zum allgemeinen Testen zur Verfügung gestellt. Die finale Version des Klimaschutz-Planers wird im Mai 2016 erscheinen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

SpracheAktuelle Meldungen  Aktuelle Meldungen  

Aktuelles von team red

13.09.2021: Perspektiven im Tourismus. Florian Bauhuber von Realizing Progress hat einen interessanten Blogbeitrag über die Zukunft des Tourismus bzw. zukünftigen Tourismus geschrieben, der zum Nach- und Weiterdenken anregt...mehr

09.09.2021: Ausstattung von Bahnhöfen in Baden-Württemberg. Die Bahnhöfe und Haltepunkte werden im Jahr 2021 im Auftrag der NVBW zentral erhoben. Die erhobenen Daten, inkl. Bildmaterial, werden als offener Datensatz der Öffentlichkeit bereitgestellt...mehr

08.09.2021: Schulstraßen europaweit im Aufwind. Immer mehr europäische Städte sperren die Straßen rund um Schulen für den Autoverkehr, um für bessere Luft und mehr Sicherheit zu sorgen. Das zeigt eine neue Übersicht der "Clean Cities Campaign"...mehr

07.09.2021: team red erarbeitet Konzept zum Monitoring der Müncher Mobilitätsstrategie. Die Landeshauptstadt München hat im Juni 2021 die Mobilitätsstrategie 2035 beschlossen. Darin sind Teilstrategien in 19 Themenfeldern enthalten...mehr

03.08.2021: NPM veröffentlicht neuen Zwischenbericht zu digitalem Parkraummanagement. Die vom BMVI initiierte "Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität" hat Handlungsempfehlungen vorgestellt, mit denen digitales Parkraummanagement...mehr

29.07.2021: Neue Studie zum Mobilitätsverhalten in Einkaufsstraßen. Eine neue Studie hat das Mobilitätsverhalten von Ladenbesitzenden und deren Kund:innen in Berlin untersucht. Die Ladenbesitzenden schätzten dabei die Mobilität ihrer Kund:innen z.T. deutlich anders ein...mehr

27.07.2021: Lieferfahrzeuge als mobile Messstationen für saubere Luft. Spätestens seit der Online-Handel boomt, sind Lieferfahrzeuge nicht mehr von Europas Straßen wegzudenken. Bisher waren damit vor allem Probleme durch steigende Emissionen und häufige Halte im Straßenraum verbunden...mehr

22.07.2021: Der ökologische Fußabdruck des Verkehrssektors soll weiter reduziert werden. Um dies zu erreichen, arbeiten die deutschen Modellstädte und -regionen Aachen, Hamburg, Ingolstadt und Nordhessen nun noch enger zusammen...mehr

Kontakt

Sie erreichen uns

Montag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Telefonisch 030 9832 160 20

Email info(at)team-red.net